Suzuki Katana Owners Club Forum

Suzuki Katana Owners Club Forum

Der KatanaOwnersClub besteht seit 1997 und hat sich aus Freundschaften zwischen verschiedenen Suzuki Katanafahrern aus dem Raum Osnabrück und Minden entwickelt. Inzwischen haben wir auch aus anderen Regionen Mitglieder dazugewonnen.
 
Aktuelle Zeit: Di 21. Aug 2018, 18:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: wieder auf der Straße- erste Eindrücke..
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 15:49
Beiträge: 17
Wohnort: Bielefeld
Hallo zusammen,

nachdem nun alle nötigen und unnötigen bürokratischen Hürden wie TüV, Versicherung und Zulassung auf dem Straßenverkehrsamt (ich liebe Behörden und Ämter) genommen sind, zudem auch noch die Haensle 4 in 1 verbaut ist....heute erste Ausfahrt mit der 11er Kati.
Ein erste Zwischenbilanz:
Macht richtig Spaß, ist deutlich handlicher als zunächst gedacht, hier kommt mir natürlich auch die niedrige Sitzhöhe sehr entgegen. Insgesamt ist die Sitzposition sehr angenehm und tief in der Maschine. Vor 35 Jahren war dies supersportlich, heute würde man hier von Tourensport sprechen. Aus heutiger Sicht auch kaum zu glauben, dass dieses Moped bei Erscheinen im Jahr 1981 die Speerspitze der Superbikes war- auch was die Fahrleistungen angeht. Geht heutzutage als Einsteiger-Mittelklasse durch. Ist zwar deutlich schwächer und langsamer als meine Honda CBR Sport, allerdings liegen da auch ein paar PS auf der einen sowie Kilos auf der anderen Seite zwischen. Entspannt hingegen lässt sich die Katana bei niedrigsten Drehzahlen auch im hohen Gang bewegen und beschleunigen. Hubraum ist eben durch nichts zu ersetzen. Dafür fehlt es eben obenherum. Ist aber nur eine Frage der Gewohnheit.
Bei meiner CBR fängt der rote Bereich des Drehzahlmessers bei 14.000 u/min an, bei der Katana hört er hingegen bereits bei 12.000 u/min auf....und ist da schon seit 4.000 u/min überm Limit.
Auch die Bremsen erinnern mich eher an meine Kreidler Florett als an meine Honda Sport. Aber auch hier liegen halt Welten, bzw. Generationen dazwischen, ein Vergleich ist nicht fair. Wenn auch normal, schliesslich habe ich die CBR in den letzten Jahren über 25.000 Kilometer bewegt.
Bei der Wahl der Bereifung habe ich wohl mit den BT 45 richtig gelegen, hatte mit diesen auch schon auf meiner kleinen CBX gute Erfahrungen gemacht. Vertragen sich mit der Katana gut. Die Federung empfinde ich als sehr weich, hier ist wohl noch etwas Abstimmung vonnöten.

Die heutige Ausfahrt hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht, auch wenn hier und da noch Kleinigkeiten zu machen sind. Vielleicht werde ich mich mal der Versager annehmen müssen, der Leerlauf überzeugt mich noch nicht. Ist aber nach so langer Standzeit wiederum nicht überraschend.
Ziel ist es, diese Saison einfach nur fahren und fahren, habe jedenfalls meine CBR erstmal eingemottet und der nächste Winter kommt bestimmt...


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de