Suzuki Katana Owners Club Forum

Suzuki Katana Owners Club Forum

Der KatanaOwnersClub besteht seit 1997 und hat sich aus Freundschaften zwischen verschiedenen Suzuki Katanafahrern aus dem Raum Osnabrück und Minden entwickelt. Inzwischen haben wir auch aus anderen Regionen Mitglieder dazugewonnen.
 
Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 07:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2011, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:19
Beiträge: 619
Wohnort: Simonswald
:?: :?: Hastdu Bilder von dem Hinetren Lufti und wie haste den Geschloßen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2011, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Beiträge: 854
Wohnort: "Sauerland"
Hallo,

@Michael und @Uli

hier der Luftfilter

http://www.autoteilemann.de/k-n-filters ... -2600.html

er passt aber nur, wenn er über den halben Gummiverbinder (ca. 50% abschneiden) zwischen dem orginal Filterkasten und Verteilerkasten gestülpt wird!

Ich mach noch mal Bilder.

Grüße Chris

_________________
... immer eine Handbreit Asphalt unter dem Reifen!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:19
Beiträge: 619
Wohnort: Simonswald
ich meinte das teil hinter den Vergasern ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 15:51 
Sorry, wenn ich mich einmische.
Die Fragen von katana uli verstehe ich nicht:

Zitat "katana uli"
Hast Du Bilder von dem hinteren Lufti und wie haste den geschlossen?

@katana uli: Ich frag' jetzt als "Aussenstehender":
->was meinst Du denn mit "hinteren Luftfilter" bzw. wo ist bei Dir der hintere Luftfilter?

Der hintere "Kasten" - Nr. 9 im Bild - wird doch durch den K&N ersetzt.

Zitat "katana uli"
ich meinte das Teil hinter den Vergasern
-> das versteh' ich jetzt auch nicht ...

Vielleicht hilft ein Bild zu Erklärung?

Bild

Wo soll/muss denn was geschlossen werden?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:19
Beiträge: 619
Wohnort: Simonswald
Hast rech hab die Bilder falsch gedeutet
:roll: :roll: :roll: dachte der hat noch was von dem Luftikasten entfernt geh jetzt ins Bett zuSchlafen
Gruß Uli :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Fr 1. Jul 2011, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 21:46
Beiträge: 1363
Wohnort: Espelkamp (Ostwestfalen) - Deutschland
Angeblich soll bei dieser Variante die Regenfahrt weniger Probleme machen als bei den einzelnen oder doppelten K+N-Luftfiltern, die direkt am Vergaser montiert sind.

Wenn der Filter allerdings genauso offen verbaut ist ... wo liegt dann der konkrete Vorteil bei Regenfahrten.

Ich habe bei meinen K+Ns allerdings bis jetzt auch noch keine Probleme bei Regen gehabt. Liegt wohl daran, dass sie nur sehr selten das vorgeschriebene Benetzen mit Öl erleben. Ansonsten bleibt irgendwann die Luft weg.

Christian ... wie sieht es aus? Bist du noch im Zeitplan?

_________________
It's not the speed that kills you,
it's the sudden stop ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Sa 2. Jul 2011, 07:54 
Offline

Registriert: Mo 18. Apr 2011, 13:41
Beiträge: 43
Wohnort: 56850
katana1135 hat geschrieben:
Wenn der Filter allerdings genauso offen verbaut ist ... wo liegt dann der konkrete Vorteil bei Regenfahrten.


Bei den einzelnen sowie bei den Duplex ist es ja so, dass die direkt am Vergaser verbaut sind. Da kann das Regenwasser ungehindert mit angesaugt werden.
Bei der Variante mit dem halben LuFi-Kasten hast du sowas wie einen Abscheider vor deinen Vergasern. Ausserdem kommt auch nicht soviel Wasser an der Stelle an, wo der einzelne verbaut ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: Sa 2. Jul 2011, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Mär 2011, 18:23
Beiträge: 266
Wohnort: Karlsruhe/Baden
Schöner Umbau gefällt mir, was man alles machen kann wenn man Platz hat :)


@Hallo Michael und Ulli
glaube so ein Filter liegt bei mir in der Garage, schaue nachher mal nach den Maßen.
Die Idee hatte ich auch mal habe aber dann doch Einzelfilter montiert und brauche den nicht, (er ist neu)

Grüße Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: So 3. Jul 2011, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Beiträge: 854
Wohnort: "Sauerland"
Hallihallo,

ja, ist richtig, wie Timebandit das schreibt, der hintere Kasten wird durch den großen K&N Filter ersetzt (spart halt Platz).

Ich habe den Verteilerkasten nur etwas gekürzt.

@Thomas:

danke,

soviel Platz habe ich garnicht, zwischen Kinderfahrrädern und -Roller, diversen Umzugsresten (von der Oma) und Gartengeräten muß man(n) sich nur Platz schaffen! :mrgreen:

Stand der Dinge: (leider ohne Bilder, sind noch nicht gesichert!)

Lackierung gestern fertiggestellt, diese Woche erste Probefahrt geplant,
Mo. 11.07.2011 Termin beim TÜV

wünsche eine schöne Woche

Chris

_________________
... immer eine Handbreit Asphalt unter dem Reifen!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Ein neues Spielzeug braucht der Mann"
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2011, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Beiträge: 854
Wohnort: "Sauerland"
Hallo,

FERTIG!!!

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bild

Uploaded with ImageShack.us


Fast :evil: :

- die neue Batterie (ca. 1 Jahr alt, wegen einpassarbeiten) defekt
- Kupplung trennt nicht richtig -
- Vergaser syncronisieren !

Sind ja noch vier Abende Zeit ! (nur)

schauen wir mal

bis dann

Chris

_________________
... immer eine Handbreit Asphalt unter dem Reifen!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de