Suzuki Katana Owners Club Forum

Suzuki Katana Owners Club Forum

Der KatanaOwnersClub besteht seit 1997 und hat sich aus Freundschaften zwischen verschiedenen Suzuki Katanafahrern aus dem Raum Osnabrück und Minden entwickelt. Inzwischen haben wir auch aus anderen Regionen Mitglieder dazugewonnen.
 
Aktuelle Zeit: Di 4. Aug 2020, 04:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 20:15
Beiträge: 625
Wohnort: Bielefeld
Der mein Sitzbankbezug an den vorderen Ecken zum Tank hin leicht am ausfranzen war und an einer Stelle zudem noch ein kleiner Riss zum Vorschein kam, habe ich mich kurzerhand entschlossen, dem ortsansässigen Sattler (http://www.polsterei-eikelmann.de ... Empfehlung von ´nem Ex-Arbeitskollegen) eine wenig Arbeit zu verschaffen.
Der neue Bezug sollte optisch etwas mehr ansprechen ... halt mit schönen Nähten und so.

Also Freitag Nachmittag die Sitzbank hingebracht 3 Tage später (am Montag) klingelt das Telefon = Sitzbank fertig :o

Et voila ...
Bild

_________________
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 18:24 
Ehrliche Meinung? Ich find' sie furchtbar ...

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

furchtbar schick meine ich. Bitte einpacken und zusenden.
Meine Adresse solltest Du ja noch haben.

Gruss,
Thomas


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Sa 21. Sep 2013, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 20:15
Beiträge: 625
Wohnort: Bielefeld
Anfang diesen Jahres habe ich den Laser-Auspuff doch wieder demontiert und bin wieder auf meinen Vance-Hines Auspuff zurück gegangen ... gefiel mir doch irgendwie besser.
Nun ja, da ist mir doch die Tage eine 4-1 von L&W in die Hände gefallen. Heute habe ich das gute Stück mal montiert, um bei einer kleinen Probefahrt den Klang zu hören. Nun ja, was soll ich sagen, hört sich gut an und sieht auch irgendwie ganz gut aus. Ich denke ich werde diese Anlage jetzt erstmal drunter lassen.

Bild

_________________
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Sa 21. Sep 2013, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:41
Beiträge: 538
hat definitiv was...

schön knackig-kurz.

evtl noch silber machen ( das was jetzt gold ist ) ?

_________________
www.upper-village-customs.de

oldschool rulez


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Sa 21. Sep 2013, 20:26 
Offline

Registriert: Mi 23. Mai 2012, 18:33
Beiträge: 94
Wohnort: Appeldorn
Sieht gut aus! Das Gold harmoniert sehr gut mit den Bremssätteln und dem Antidive. Also so lassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: So 22. Sep 2013, 18:04 
Offline

Registriert: Do 16. Jun 2011, 09:18
Beiträge: 12
Und hat er, so meine ich zu wissen, für nen ganz schmalen Taler bei ebay erworben. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: So 22. Sep 2013, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 20:15
Beiträge: 625
Wohnort: Bielefeld
hbethge hat geschrieben:
Und hat er, so meine ich zu wissen, für nen ganz schmalen Taler bei ebay erworben. ;)


Wie klein die Welt im Internet doch manchmal ist ... ;)

_________________
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Beiträge: 970
Wohnort: "Sauerland"
Hallo Michael,

Gutachten müsstest Du jetzt haben!

Aber wie gesagt, der Topf könnte eher zu einer GSX-R gehören?!

Grüße Chris

_________________
"... gegen Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen!!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 20:15
Beiträge: 625
Wohnort: Bielefeld
Gutachten ist angekommen ... danke
Werde nächste Woche mal zum TÜV, wird schon klappen.

_________________
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleiner Umbau an meiner Katana
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2013, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 20:15
Beiträge: 625
Wohnort: Bielefeld
War gestern mal beim TÜV, um die L&W einzutragen.
Naja, soweit alles in Ordnung. Nur hat das Phonmeter etwas zu viel angezeigt ...

107 DB im Stand bei 4000 U/min :o

Daher leider kein TÜV :(

Muss mal schauen, wie ich die Anlage etwas leiser bekomme.
Aufmachen wird schwer, da alles ringsrum verschweißt ist. Eventuell einen DB-Eater oder so?

_________________
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de