Suzuki Katana Owners Club Forum

Suzuki Katana Owners Club Forum

Der KatanaOwnersClub besteht seit 1997 und hat sich aus Freundschaften zwischen verschiedenen Suzuki Katanafahrern aus dem Raum Osnabrück und Minden entwickelt. Inzwischen haben wir auch aus anderen Regionen Mitglieder dazugewonnen.
 
Aktuelle Zeit: Mi 14. Nov 2018, 12:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 11:20 
Offline

Registriert: So 4. Dez 2011, 15:36
Beiträge: 94
Wohnort: Uslar
Habe Schwierigkeiten meine Bilder reinzustellen,versuche es nochmal.KATANAOLLI

_________________
KatanaOlli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 06:30
Beiträge: 446
Wohnort: Detmold
Hi !

Was für Schwierigkeiten hast du denn ?

Gruß Ralla

_________________
Bild
刀 - Und ja, es ist KULT ! ! ! - 刀


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 21:46
Beiträge: 1363
Wohnort: Espelkamp (Ostwestfalen) - Deutschland
Hier mal ein Auszug aus dem alten Forum:

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Für die Vollbildanzeige einfach im dritten Schritt einen anderen Link oberhalb des markierten Feldes kopieren.

Das war die damalige Methode bei Imageshack. Kann sein, dass sich in der Benutzerführung mittlerweile etwas geändert hat. Verschiedenen Forumsuser verwenden das Portal noch. Ich habe mir auf dem Portal mal durch einen versehentlichen Click (vermutlich in irgendeine Werbung) einen nervigen Virus eingefangen. Darum lade ich die Bilder mittlerweile über directupload (http://www.directupload.net/) hoch. Finde ich noch einfacher.

Das Problem bei dieses und anderen kostenlosen Anbietern besteht darin, dass die Bilder unter Umständen nach einigen Monaten vom Server gelöscht werden, damit deren Kapazitäten nicht in das Uferlose laufen.

_________________
It's not the speed that kills you,
it's the sudden stop ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Mi 7. Dez 2011, 00:02 
Offline

Registriert: So 4. Dez 2011, 15:36
Beiträge: 94
Wohnort: Uslar
Hi mein Problem ist, wenn ich beim "Neues Thema erstellen"bin,und dann unten bei Dateianhang hochladen,versuche mein/e Bild/er hochzuladen,ob einzeln oder als mehrere Bilder bekomme ich jedesmal den Hinweis"Die Datei ist zu gross,maximal erl. Dateigrösse ist 1MiB."Leider hab ich nicht so den Oberplan von PC`s.Was kann ich machen,danke!
KatanaOlli

_________________
KatanaOlli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Mi 7. Dez 2011, 07:03 
Hi,

versuch's mal damit:
http://www.getpaint.net/

Das Programm einfach runterladen ... kostet nix.
Programm installieren und losgeht's ...

Wenn Du das Bild mit dem Programm öffnest, auf

BILD -- GRÖSSE ÄNDERN

gehen und eine Größe von 800x600 oder 1024x768 oder 1280x1024 anwählen.
Bild speichern, fertig.

Das Bild kannst Du dann hochladen.

Vermutlich hast Du versucht, das unveränderte Bild von der Digicam hochzuladen.
Ist meistens zu groß (hängt auch von der Auflösung der Digicam ab).

Aber aufpassen:
Besser unter einem anderen Namen speichern, da ansonsten das Original-Bild verändert wird.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Mi 7. Dez 2011, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 06:30
Beiträge: 446
Wohnort: Detmold
Hallo Katanaolli !

Die maximale Dateigröße für Anhänge ist hier tatsächlich auf 1 MB begrenzt, da der Speicherplatz auf diesem Server nicht unendlich ist.
Moderne Kameras mit 10 Megapixeln und mehr erzeugen natürlich wesentlich größere Dateien, die man aber nicht zum einfachen
Betrachten eines Bildes benötigt. Nun gibt es mehrere Möglichkeiten.
Die 1. Möglichkeit ist die Datei(en) wie oben beschrieben auf einen externen Bilderserver hochzuladen und hier im Forum zu verlinken.
Eine 2. Möglichkeit wäre die Bilder mit einem Tool zu verkleinern und dann hier direkt hochzuladen.
Dafür gibt es Werkeuge wie z.B. TinyPic. Kostenlos im Downloadbereich bei http://www.chip.de zu bekommen und sehr einfach in
der Anwendung. Kurz mal nach TinyPic bei Yahoo googeln ;) .

Ich habe meine letzten Fotos für dieses Forum mit TinyPic auf 1024x768 Pixel verkleinert und Dateigrößen um 160 KB erzielt.

Wenn noch Fragen sind immer gerne

Gruß Ralla

_________________
Bild
刀 - Und ja, es ist KULT ! ! ! - 刀


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2011, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 06:30
Beiträge: 446
Wohnort: Detmold
Kurze Anleitung „Bilddateien verkleinern unter Windows mit TinyPic“

Zuerst muss ich das Programm von http://www.efpage.de/Tinypic.html oder z.B. im Downloadbereich auf http://www.chip.de laden und nach Anleitung installieren.

TinyPic wird als schmales Fenster im linken Bereich des Monitors ausgeführt. Dieses sollte auch so bleiben. Hier wähle ich im Programm noch kurz die gewünschte Auflösung des verkleinerten Bildes (z.B. 1024x768). Gleichzeitig öffne ich den Windows Explorer als Fenster im rechten Bereich des Monitors um beide Programme gleichzeitig nebeneinander sehen zu können.

Im Windows Explorer wechsel ich in den Ordner in dem meine Bilder liegen. Nun schiebe ich einfach ein Bild mit der Maus auf die Mona Lisa und erhalte bei der Auflösung in meinem Bilderordner eine Datei mit dem Namen K1024_XXX, wobei XXX für den ursprünglichen Dateinamen steht. Das Originalbild bleibt unverändert, wird also nicht überschrieben. Im Info Bereich sehe ich noch die ursprüngliche Dateigröße sowie die Größe der verkleinerten Datei. Diese muss unter 1 MB liegen.

Jetzt kann die Datei K1024_XXX eventuell noch umbenannt und dann hier im Forum hochgeladen werden.

_________________
Bild
刀 - Und ja, es ist KULT ! ! ! - 刀


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme Bilder
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2011, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mär 2011, 21:46
Beiträge: 1363
Wohnort: Espelkamp (Ostwestfalen) - Deutschland
Um die Bilder klein zu kriegen, arbeite ich mit Picture Publisher 8.0. Die Version gibt es als kostenlosen Download (z.B. auch bei Chip). Die 8.0 Version ist als Vollversion erhältlich und bietet den Vorteil, dass mit etwas Erfahrung auch die Kontraste und Bildschärfen im Detail eingestellt werden. Hat insbesondere dann den Vorteil, wenn die Bilder für das Internet stark verkleinert werden.

Bild mit dem Programm öffnen. Über Umformen die Bildgrösse einstellen (für die Webdarstellung ist die Angabe in Pixel wichtiger als die klassischen Massangaben vom Lineal). Für das Internet reicht eigentlich eine Breite von 800 Pixel vollkommen aus. Ich verkleinere allerdings noch weiter (zwischen 400 und 500 Pixel). Dabei belasse ich allerdings die Auflösung bei 300 (ppi). Anschließend mit "Anwenden" die Veränderung auslösen.

Falls die Bilddarstellung noch nachgebessert werden muss, unter "Bild" mit den "Vierteltönen" und über "Kontrast/Helligkeit einstellen" das Bild optimieren. Anschließend das Bild über "Effekte" - "Effektfilter" - "Scharf zeichnen" nochmals scharf stellen. So lassen sich sehr gute Bildqualitäten erzielen.

Wenn das alles abgeschlossen ist, "Datei" - "speichern unter" als JPG abspeichern. Hier kann dann die Komprimierung (also Bildgrösse) nochmals nachgestellt werden. Bei der Pixelgrösse muss aber nicht mehr viel komprimiert werden.

In das Programm kommt man eigentlich recht schnell rein und wenn man sich etwas weiter hineinwagt, lassen sich auch tolle Ergebnisse erzielen. Bildbeschneidungen (also Bildausschnitte) und mit etwas mehr Erfahrung auch mit der Maske arbeiten. Dann kann man mit dem Programm auch recht professionelle Bildveränderungen erzielen, ohne gleich auf das kompliziertere PhotoShop-Programm zurückgreifen zu müssen.

Einziges Problem ... hat mit dem Betriebssystem Windows 7 so seine Schwierigkeiten.

_________________
It's not the speed that kills you,
it's the sudden stop ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de